Kanumarathon Deutsche und Westdeutsche Meisterschaften in Rheine am 09. und 10.10.2021

Zum letzten mal in diesem Jahr ging es für unsere Mannschaft zu einem großen Wettkampf nach Rheine. Die deutschen Meisterschaften im Marathon standen auf dem Programm. Gleichzeitig auch die Wertung für die Westdeutsche Meisterschaft. Zahlreiche Vereine aus ganz Deutschland kamen angereist um sich ein letztes Mal zu batteln. Unser Team reiste mit 9 Kanutinnen und 4 Herren der Schöpfung in Rheine an. Die Sonne war uns hold, beste Voraussetzungen für einen tollen Wettkampf.

Unsere Athleten gingen motiviert an den Start und erkämpften sich spitzen Platzierungen.

AK 122,6 kmK1WDM
Sophia Bückmann4.
Maximilian Körner4.
Schülerinnen A10,3 km ( 1.P )K1WDMDMK2 WDMK2 DM
Amy Seidelmeyer6.9.3.4.
Paula Kristan9.12.
Mathilda Bertaggia5.7.
Rianne Heck3.3.2.2.
Lotte Liwowski2.2.2.2.
Weibl. Jugend10,3 km ( 2.P)K1WDMDMK2 WDMK2 DM
Mia Florkowski1.3.1.3.
Franziska Thalhäuser2.6.1.3.
Eva Eißing3.8.
LK24,1 km (4.P )WDMDMshort trackK2 DM
Florian Wölke2.6.6. DM/ 2. WDM2.
Daniel Wölke3.7.8. DM / 3. WDM
Robin NigburDnf.2.

Auch die Portagen wurden im Vorfeld geübt und im Wettkampf souverän gemeistert. Leider fehlten Insa, Liv und Nils, Robin hatte leider Pech und musste seinen Wettkampf abbrechen. 

Jetzt geht unser Team ins Wintertraining und wir erhoffen uns für das kommende Jahr wieder tolle Wettkämpfe. Bleibt gesund!

Eure Rennmannschaft.

Schüler- Regatta- Sandhofen 2021

Am Samstag, 18.09. fand eine letzte große Regatta für Schüler B und A in Mannheim statt. Für einige Kinder war es die erste Regatta dieses Jahr, führ einige eine letzte Abwechslung vor dem langen Wintertraining. Angereist wurde am Freitag mit einem kleine Team aus Trainern und Eltern. Schnell wurden am Freitagabend das Mannschaftszelt und die Zelte der Kinder aufgebaut. Samstag morgen ging es dann um 9 Uhr mit den Rennen los.

Unser 13 köpfiges Team war sehr erfolgreich und konnte zahlreiche Medaillen ergattern.

7 erste Plätze, 7 zweite Plätze, 3 dritte Plätze

Schüler/innen A

Lotte Liwowski: K1 100m 1. Platz, K1 500m 1. Platz, K2 500m 1. Platz, K4 500m 1. Platz

K4 Mixed 500m 1. Platz, S4 4X100m Staffel 2. Platz

Rianne Heck: K1 500m 2. Platz, K2 500m 1. Platz, K4 500m 1.Platz, K4 Mixed 1. Platz,

S4 4X100m Staffel 2. Platz

Amy Seidelmeyer: K2 500m 2. Platz, K4 500m 1. Platz, S4 4x100m Staffel 2. Platz

Mathilda Bertaggia: K1 100m 7.Platz, K2 500m 2. Platz, K4 500m 1. Platz, K2 Mixed 3. Platz

S4 4X100m Staffel 2. Platz

Paula Kristan: K1 500m 9.Platz, K2 Mixed 500m 4. Platz

Luis Weltgen: K1 500m 6. Platz, K2 500m 2. Platz, K2 Mixed 3.Platz,  K4 Mixed 500m 1.Platz

S4 4X100m Staffel 2. Platz

Joel Schwark: K2 500m 2. Platz, K2 Mixed 500m 4.Platz, K4 Mixed 500m 1.Platz,

S4 4X100m Staffel 2. Platz

Schüler/innen B/C

Sophia Bückmann: K1 500 m 1. Platz, K2 500m 4. Platz, K2 500m Mixed 1. Platz,

 K4 500m Mixed 2. Platz

Paula Jansen: K1 500m 8. Platz, K2 500m 4. Platz,  K4 500m Mixed 2. Platz

Maximilian Körner: K1 500m 2. Platz, K2 500m 2.Platz, K4 Mixed 500m 2.Platz

Jona Porsch: K1 500m 7.Platz, K2 500m 2. Platz, K4 Mixed 500m 2.Platz

Yannik Seidelmeyer: Schüler B (10J.) K1 500m 3. Platz

Ben Bückmann: Schüler C ( 9J) K1 300m 3. Platz

Leif Thalhäuser z.Z ( RuWa Essen Dellwig): K1 500m 10. Platz