…und alle Jahre wieder zur Weihnachtszeit…

Weihnachtliches Paddeln des KCF 2017

Tradition (von lateinisch tradere „hinüber-geben“ oder traditio „Übergabe, Auslieferung, Überlieferung“) bezeichnet die Weitergabe (das Tradere) von Handlungsmustern, Überzeugungen und Glaubensvorstellungen u. a. oder das Weitergegebene selbst (das Traditum, beispielsweise Gepflogenheiten, Konventionen, Bräuche oder …

auch den Umstand, dass die Wandergruppe des KCF gefühlt schon kurz nach Ende des finsteren Mittelalters den Brauch einführte, am zweiten Weihnachtstag auf das Wasser zu gehen und eine kleine Tour zu machen. Üblicherweise findet das Weihnachtsgepaddel entweder vor der eigenen Haustür auf dem Kanal oder auf der Lippe statt.

So auch dieses Jahr wieder. Weiterlesen